Der Steinzeithike

Aufgrund von Umbauten und vakanter Schutz-und Hygienekonzepte sind die Räumlichkeiten in Hittfeld und  Meckelfeld derzeit schlecht nutzbar.

Wir nutzen  die Karoxbosteler Wassermühle für Gruppenstunden und den Hike als pfadfinderische Betätigung ansich.

Dieser Hike führte uns in das west- holsteinsche Albersdorf zu Leuten, die leben, wie in der Steinzeit.

Dazu nutzten wir die Bahn.

Wir besuchten das Steinzeitdorf

und  wir lagerten nach etwas Wegstrecke auf freiem Feld

Jeder hatt seine Kothenplane zu schleppen und etwas mehr, als gedacht, es war nachts kalt, es war nachts naß – wieder was gelernt und erfahren –  passte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.